KLAPPE MIT AUFBLASBARER DICHTUNG: PHARMALITE

KLAPPE MIT AUFBLASBARER DICHTUNG: PHARMALITE

Die Forschung nach hoch qualitativen Komponenten, bringt uns dazu Produkte zu entwickeln, die den hohen Ansprüchen der Pharma- und Lebensmittelindustrie entspricht.
 
Die Pharmalite Klappe ist eine Evolution der traditionellen Absperrklappe, um den Durchfluss von Pulvern, Granulaten und Pellets abzusperren.
Sie besteht aus zwei Flanschen aus Edelstahl EN 1.4404, einem Absperrorgan ( Klappenteller ) und einer Dichtung aus Elastomer FDA.
 
Ihre besonderen Merkmale sind:
 
·       Essenzielles Design, macht diese Klappe in sanitären Bereichen besonders geeignet.
·       Niedriges Betriebsdrehmoment, ermöglicht die Verwendung von Drehantrieben in kleineren Größen.
·       Erhebliche Verschleißersparnis durch die aufblasbare Dichtung.
 
Letzteres ist ein wesentliches Element, welches aus einem Schlauch besteht, der durch Luftzufuhr aufgeblasen wird. Er gewährleistet eine optimale Abdichtung in Gegenwart von beweglichen Teilen und verhindert den Abrieb von elastomeren Teilchen ins Produkt.
 
Nennweiten: DN 100mm, 150mm, 200mm, 250mm, 300mm.
 
Zertifikate und Erklärungen: 

·       Nachverfolgbarkeit aller Komponenten EN 10204 3.1.
·       Konformitätserklärung der Richtlinie FDA 21 CFR 177.2600 für Artikel aus Gummi, die in ständigen Kontakt mit Flüssigkeiten und fetthaltigen Lebensmitteln kommen.
·       Konformitätserklärung der Richtlinie USP classe VI für Silikone, die auf Biokompatibilität geprüft sind und sich für medizinische Anwendungen eignen.
·       Konformitätserklärung der Richtlinie ATEX 94/9 / CE für Apparate und Systeme, die in potenziell hochexplosiven Bereichen installiert werden.
Konformitätserklärung der Richtlinie 1935/2004 / CE, 2023/2006 / CE, ME 1973/03/21, 10/2011 für Materialien, die in Kontakt mit Lebensmitteln kommen