SteriValves vereinfacht den Prozess: schnelldemontierbarer Kopfflansch für Klappen Typ SR.

SteriValves vereinfacht den Prozess: schnelldemontierbarer Kopfflansch für Klappen Typ SR.

Wir streben ständig danach, die Arbeit der Bediener zu vereinfachen.
Deshalb freuen wir uns, Sie darüber zu informieren, dass der schnelldemontierbare Kopfflansch für Bestellungen ab dem 01.11.2017 unser neuer Standard für Klappen des Typs SR (mit Klemmring in der Mitte ) wird.  Betroffen sind die Klappen aus unserem Modulsystem Sterivalve, Flexivalve und Rotovalve Light.
 
 
Worum geht es ?
Der schnelldemontierbare Kopfflansch erlaubt das werkzeuglose Montieren und Demontieren des Antriebs ( Drehantrieb oder Handhebel ) der Klappe. Im Falle einer automatischen Klappe, kann der Drehantrieb leicht durch einen kleinen Klemmring entfernt werden.
 
Welche Vorteile hat diese Neuheit ?
Durch einen einzigen Kopfflansch ist es möglich den Antrieb der Klappe von manuell auf automatisch ( oder umgekehrt ) zu modifizieren ohne die Komponenten zu tauschen. Durch diese Möglichkeit wird die Flexibilität der Anlage erhöht.
 
Das Design des Kopfflansches ist ergonomischer als in der Vergangenheit und werkzeuglos montier- und demontierbar. Dies vereinfacht und beschleunigt den Vorgang der Wartung und Reinigung der Klappe. Im Falle einer automatischen Klappe wird das Gewicht auf zwei Elemente geteilt ( Klappe und Drehantrieb ) was die Arbeit des Bedieners zusätzlich erleichtert.
 
Was muss ich überprüfen um sicher zu sein, dass der neue Kopfflansch kompatibel ist, mit der bereits vorhandenen Klappe ?
Das neue System des schnelldemontierbaren Kopfflansches ist für manuell betriebene Klappen gleich. Für die automatische Klappe ist der Abstand zwischen Klappe und Drehantrieb nur 4cm länger. Es ist wichtig zu überprüfen ob genügend Platz verfügbar ist.
 
Worauf muss der Bediener während der Montage- und Demontage achten ?
Der neue schnelldemontierbare Kopfflansch wird werkzeuglos, nur durch einen Klemmring, montiert. Wichtig ist, darauf zu achten, dass der Drehantrieb bei Lösen des Klemmrings nicht zu Boden fällt.
Da der Klemmring häufigen Zyklen unterliegt, wird empfohlen diesen des Öfteren zu überprüfen.
 
Wie wirkt sich dies auf Wartungsarbeiten aus?
Die werkzeuglose Montage und Demontage vereinfacht die Wartung und Reinigung.
 
Sind meine gelagerten Ersatzteile kompatibel mit dem neuen Standard ?
Absolut Ja !  Für das Tri-Clamp-Distanzstück wird nur eine zusätzliche PTFE-Buchse benötigt.
 
Was muss ich tun um weiterhin den alten Kopfflansch zu bekommen ?
Der alte Kopfflansch wird für uns ein Außer-Standard. Bei Anfragen oder Bestellungen muss darauf hingewiesen werden, dass der alte Kopfflansch gewünscht wird.
 
Sehen Sie sich unser Video Tutorial auf YouTube an und kontaktieren Sie unser Verkaufsbüro für weitere Informationen.